Psychodynamische Konzepte

Передняя обложка
Manfred Cierpka, Peter Buchheim
Springer, 2001 - Всего страниц: 375
Im Sinne von "Was war, was ist und was wird sein?" verbindet das Thema "Psychodynamische Konzepte" eine Bilanzierung der Psychotherapie und die Auseinandersetzung mit basalen psychodynamischen Konzepten der Psychotherapie. Die Tiefenpsychologie ist, neben der Verhaltenstherapie, in besonderem MaAe Gegenstand klinischer Diskussionen geworden. Wer tiefenpsychologisch arbeiten mAchte, muA sich nach ErgAnzungs- und Zusatzqualifikation noch intensiver damit auseinandersetzen, was eigentlich die "essentials" der Tiefenpsychologie sind und inwieweit die aus der Psychoanalyse abgeleiteten psychodynamischen Konzepte eine gemeinsame Basis darstellen.

Отзывы - Написать отзыв

Не удалось найти ни одного отзыва.

Другие издания - Просмотреть все

Библиографические данные